Kinder lieben Ponyreiten

Strandausritte an die Ostsee

Wenn sich auf dem Innenhof eine große Menschenmenge versammelt und die Kinder aufgeregt die Namen ihrer Lieblingspferde rufen, steht der nächste Strandausritt kurz bevor.

 

Ponyreiten ist auf dem Inselhof das absolute Highlight und gleich zweimal am Tag geht es mit den Vierbeinern an die Ostsee.

 

Nach dem Frühstück und am Abend werden die Reiterstiefel aus dem Schrank geholt und das Zaumzeug gezückt. Es ist nicht immer ganz leicht, jedem Pferd einen passenden Reiter zuzuordnen, aber wir versuchen immer, die Wünsche unserer Gäste zu erfüllen.

 

Und wenn es auf den Pferderücken mal eng wird, spazieren wir mit Groß und Klein auch gern mehrmals an den Strand.

Bevor wir losziehen, satteln und putzen wir die Pferde gemeinsam. Natürlich steht Sicherheit an erster Stelle:

 

Reitkappe oder Fahrradhelm sind bei uns Pflicht.

Die Eltern unserer Urlaubskinder führen unsere Pferde, damit alle wohlbehalten zum Strand oder zurück auf den Inselhof kommen. An der Ostsee angekommen, genießen wir zunächst die frische Brise, bevor wir dann im gemütlichen Tempo durch den Sand spazieren.